Schlagwort: Neue Sachlichkeit

neue-sachlichkeit-cinema-austriaco

NEUE SACHLICHKEIT: VON GRUNE BIS PABST, EIN OBJEKTIVER BLICK AUF DIE WELT

Die Neue Sachlichkeit strebte eine Rückkehr zur objektiven Realität an, indem sie der Welt eine reine Sichtweise widmete, frei von der Sentimentalität und dem Idealismus des Expressionismus, von dem sie sich zu lösen versuchte. Und wie jede Kunstbewegung schaffte es auch diese Strömung, in ihrem, wenn auch kurzen Leben, mehrere Disziplinen zu umfassen und in allen Bereichen, von der Grafik bis zum Film, ihre Spuren zu hinterlassen.