Schlagwort: K3 Film Festival 2023

rosta-the-khlebnikov-project-2023-haderer-recensione-review-kritik

ROSTA. THE KHLEBNIKOV PROJECT

Ein oft frenetischer Schnitt, Aufnahmen von Performances und Lesungen, auf der Straße gefilmte Szenen und die Darstellung der letzten Tage von Velimir Khlebnikov, zusammen mit Musik von Beethoven, Albinoni und Kevin MacLeod sind die absoluten Protagonisten in Rosta. The Khlebnikov Project und geben so Anlass zu tiefgründigen und niemals banalen Überlegungen über die Zukunft, die Gegenwart, den Krieg und die Gesellschaft im Allgemeinen. Auf dem K3 Film Festival 2023.

fritz-hock-piera-nodari-intervista-interview-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT FRITZ HOCK UND PIERA NODARI

Anlässlich des K3 Film Festivals 2023 hatte Cinema Austriaco die Gelegenheit, sich mit Intendant und Gründer Fritz Hock und Co-Intendantin Piera Nodari zu unterhalten. Mit ihnen wurde über die aktuelle Ausgabe, die Wichtigkeit eines aktiven und kontinuierlichen Austauschs mit dem Publikum und über die Bedeutung von Filmfestivals im Allgemeinen gesprochen. Herausgegeben von Marina Pavido.