Schlagwort: Interview

fritz-hock-piera-nodari-intervista-interview-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT FRITZ HOCK UND PIERA NODARI

Anlässlich des K3 Film Festivals 2023 hatte Cinema Austriaco die Gelegenheit, sich mit Intendant und Gründer Fritz Hock und Co-Intendantin Piera Nodari zu unterhalten. Mit ihnen wurde über die aktuelle Ausgabe, die Wichtigkeit eines aktiven und kontinuierlichen Austauschs mit dem Publikum und über die Bedeutung von Filmfestivals im Allgemeinen gesprochen. Herausgegeben von Marina Pavido.

timm-kroger-intervista-interview-copyright-elsa-okazaki-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT TIMM KRÖGER

Anlässlich der Viennale 2023 präsentierte Regisseur Timm Kröger den Spielfilm Die Theorie von Allem, der bereits im Wettbewerb auf den Filmfestspielen von Venedig 2023 gezeigt wurde. Cinema Austriaco hatte die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen und mehr über seine Arbeit und seine Karriere zu erfahren. Herausgegeben von Marina Pavido.

sebastian-hoeglinger-peter-schernhuber-intervista-interview-copyryght-diagonale-sebastian-reiser-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT SEBASTIAN HÖGLINGER UND PETER SCHERNHUBER

Anlässlich der Diagonale’23 hatte Cinema Austriaco die Gelegenheit, Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber zu treffen, die das Festival des österreichischen Films seit 2016 leiten und ihre Aufgabe ab Juni 2023 an Claudia Slanar und Dominik Kamalzadeh übergeben werden. Herausgegeben von Marina Pavido.

intervista-a-claudia-muller-interview-mit-claudia-muller-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT CLAUDIA MÜLLER

Anlässlich der Viennale 2022 präsentierte die Regisseurin Claudia Müller ihren Dokumentarfilm Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen, der sich mit der Figur der berühmten Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin beschäftigt. Cinema Austriaco hatte die Gelegenheit, mit ihr zu sprechen und mehr über ihre Arbeit und ihre Karriere zu erfahren. Herausgegeben von Marina Pavido.

intervista-a-ruth-beckermann-copyright-maria-kracikova-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT RUTH BECKERMANN

Im Jahr 1906 schrieb Josefine Mutzenbacher den erotischen Roman „Josefine Mutzenbacher: oder Die Geschichte einer Wienerischen Dirne von ihr selbst erzählt“, der damals für einen Skandal sorgte. Die Regisseurin Ruth Beckermann beschloss, mehr als hundert Jahre später zu untersuchen, was die heutigen Männer von diesem Roman halten. So entstand der Dokumentarfilm MUTZENBACHER, der auf der Berlinale 2022 als Bester Film in der Sektion Encounters ausgezeichnet und auf der Viennale 2022 in Österreich uraufgeführt wurde. Cinema Austriaco hatte die Gelegenheit, sich mit ihr zu unterhalten und mehr über ihr Werk zu erfahren. Herausgegeben von Marina Pavido.

interview-mit-kurdwin-ayub-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT KURDWIN AYUB

Anlässlich der Diagonale 2022 präsentierte Regisseurin Kurdwin Ayub ihren Spielfilm Sonne, den Eröffnungsfilm des Festivals, der bereits auf der Berlinale 2022 zu sehen war und dort den GWFF-Preis für den Besten Erstlingsfilm gewann. Cinema Austriaco hatte die Gelegenheit, mit ihr zu sprechen und mehr über ihre Arbeit und ihre Karriere zu erfahren. Herausgegeben von Marina Pavido.

interview-mit-ulrich-seidl-cinema-austriaco

INTERVIEW MIT ULRICH SEIDL

Anlässlich der Diagonale 2022 präsentierte Regisseur Ulrich Seidl seinen Spielfilm Rimini, der als Bester Spielfilm ausgezeichnet wurde und bereits auf der Berlinale 2022 im Wettbewerb lief. Cinema Austriaco hatte die Gelegenheit, sich mit ihm zu unterhalten und mehr über seine Arbeit und seine Karriere zu erfahren. Herausgegeben von Marina Pavido.