Schauspieler: Gustaf Elger

charleys-aunt-1963-charleys-tante-von-cziffra-recensione-review-kritik

CHARLEYS TANTE

Charleys Tante, basierend auf dem gleichnamigen Theaterstück von Brandon Thomas und mit einem großartigen Peter Alexander in der Hauptrolle, ist die klassische musikalische Verwechslungskomödie, die dennoch aufrichtig ist und zum Schmunzeln anregt, auch wenn sie sich nicht als urkomisch erweist.

giulia-tu-sei-meravigliosa-1962-julia-du-bist-zauberhaft-adorable-julia-wiedenmann-recensione-review-kritik

JULIA, DU BIST ZAUBERHAFT

Julia, du bist zauberhaft ist die Verfilmung eines Theaterstücks mit der gutmütigen und gelassenen Ironie des Romans von W.S. Maugham, auf dem der Film basiert, mit scharfen Dialogen und einer gewisse Gesellschaftskritik, die überraschend aktuell ist. Manchmal etwas vorhersehbar, schafft es der Film dennoch, dank der Stimme und vor allem der Gedanken der Protagonistin, einer sehr überzeugenden Lili Palmer, ikonische Momente zu schaffen. Im Wettbewerb auf den Filmfestspielen von Cannes 1962.

radetzkymarsch-1964-kehlmann-kritik

RADETZKYMARSCH

Ein beunruhigendes Gefühl von Tod und Klaustrophobie durchzieht den gesamten Radetzkymarsch (Michael Kehlmann, 1964), eine Verfilmung von Joseph Roths gleichnamigem Roman. Die Habsburgermonarchie erscheint uns als eine Art goldener Käfig. Ein Käfig, in dem Carl Joseph und sein Vater Franz, die Protagonisten des Films, gefangen sind.