Schauspieler: Gerti Drassl

woodland-2023-wald-scharang-recensione-review-kritik

WALD

In Wald hat die Romantik der Waldeinsamkeit den resignierten Blick von Gerti, die gewohnheitsmäßige Haltung von Franz und das innere Chaos von Marian, die einzige, die dem Aufeinandertreffen zweier Welten, der alten und der neuen, etwas Positives abgewinnen zu können scheint.

il-tabaccaio-di-vienna-the-tobacconist-2018-der-trafikant-leytner-recensione-review-kritik

DER TRAFIKANT

Der Trafikant ist zweifellos ein fesselnder Spielfilm, der sich aber in den vielen Pfaden, die er einschlägt, verliert und dadurch an Charakter verliert. Und nicht einmal die Teilnahme von Bruno Ganz oder ein Cameo-Auftritt der großartigen Erni Mangold können viel bewirken.

the-whores-son-2004-hurensohn-sturminger-recensione

HURENSOHN

Hurensohn ist die Geschichte einer verzweifelten Mutter-Sohn-Liebe. Ein ständiges Aufeinandertreffen, ohne sich jemals treffen zu können. Eine Hassliebe, die oft zu den extremsten Lösungen führen kann.

peterchens-mondfahrt-2021-samadi-ahadi-kritik

PETERCHENS MONDFAHRT

Peterchens Mondfahrt ist alles in allem ein unterhaltsamer, farbenfroher und manchmal auch adrenalingeladener Spielfilm für die ganze Familie. Ein international ausgerichteter Film, der allerdings sowohl vom Drehbuch als auch von der Umsetzung der CGI-Zeichnungen her stark unter dem Vergleich mit anderen Animationsfilmen, die inzwischen überall auf der Welt entstanden sind, leidet. Auf der Diagonale’22.