Schauspieler: Gerald Matt

soldate-jeannette-2013-hoesl-kritik

SOLDATE JEANNETTE

Soldate Jeannette, der Debütfilm von Daniel Hoesl, ist ein Bild der Gegenwart. Das Bild einer Welt, in der Geld eine zentrale Rolle spielt. Das Bild einer Welt, in der eine Rückkehr in die Vergangenheit manchmal die einzige Lösung sein kann, um glücklich zu leben. Das Bild einer Welt, in der die Vorstellung von einem angenehmen Leben dennoch weiterhin eine gewisse Anziehungskraft ausübt.