Produktion: Horse & Fruits

krai-2021-lapin-kritik

KRAI

Krai ist ein intimer und persönlicher Film, der uns sofort das Gefühl gibt, Teil einer Welt zu sein, die uns zunächst unbekannt ist. Der Regisseur hat sich für einen Ansatz entschieden, der so wesentlich wie möglich ist. Die Realität, von der er erzählt, braucht keine zusätzlichen Details und ist wunderbar, so wie sie ist. Film im FIlm und Dokumentarfilm vereinen sich zu etwas Zartem, Ironischem, aber auch unglaublich Bewegendem.