Jahr: 1991

malina-1991-schroeter-recensione-review-kritik

MALINA

Werner Schroeter hat mit Malina einen unglaublich aktuellen Spielfilm gedreht, der nicht nur das Patriarchat, sondern auch die gesamte, so hinterhältig heuchlerische Gesellschaft angreift. Ein stilistisch feiner Spielfilm, der all den außergewöhnlichen Frauen, die daran mitgearbeitet haben, huldigt. Auf dem K3 Film Festival 2023, als Hommage an Libgart Schwarz und Ingeborg Bachmann.

during-the-many-years-1991-rebic-recensione

DURING THE MANY YEARS

During the Many Years ist ein Schnappschuss aus einer besonders wichtigen Periode in der Geschichte Georgiens. Es ist ein ehrlicher und aufrichtiger Dokumentarfilm, der uns eine Realität näher bringen will, von der wir schon oft gehört haben, von der aber nur wenige das wahre Wesen kennen. Und in ihrer extremen Einfachheit versteht es, lebendiger und pulsierender denn je zu sein. Auf der Viennale 2022, Sektion Österreich real.