Tag: 22. Juni 2022

michael-haneke-trilogie-der-emotionalen-vergletscherung-cinema-austriaco

MICHAEL HANEKE – DIE TRILOGIE DER EMOTIONALEN VERGLETSCHERUNG

Gewalt, Kälte, Leere. Dies könnten die drei Schlüsselwörter sein, die Michael Hanekes Trilogie der emotionalen Vergletscherung charakterisieren. Die Figuren sind gleichzeitig Täter und Opfer. Henker gegenüber anderen Menschen (aber auch gegenüber sich selbst), Opfer einer Welt, in der es keine Rücksicht mehr auf den Menschen gibt.