Tag: 16. April 2022

bilanz-diagonale22-cinema-austriaco

POSITIVE BILANZ UND UMWELTZEICHEN – DIAGONALE’22

Das Festival des österreichischen Films fand vom 5. bis 10. April 2022 und dabei zum 25. Mal in Graz statt. Mit rund 29.000 Besucher*innen zieht die Diagonale’22 positive Bilanz und freut sich zudem, die Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Green Events bekanntgeben zu dürfen. Nachfolgend: Die Nachrichten laut Pressemitteilung.

der-onkel-the-hawk-2022-kopping-ostrowski-kritik

DER ONKEL/THE HAWK

Der Onkel/The Hawk ist ein bizarrer, ironischer und mit einem exzessiven Fernsehcharakter Spielfilm, der in einer zugleich einfachen und komplexen Geschichte bestimmte Familiendynamiken und prekäre Gleichgewichte, die für immer zusammenbrechen können, wenn die Vergangenheit an die Tür klopft, hinterfragt. Auf der Diagonale’22.

peterchens-mondfahrt-2021-samadi-ahadi-kritik

PETERCHENS MONDFAHRT

Peterchens Mondfahrt ist alles in allem ein unterhaltsamer, farbenfroher und manchmal auch adrenalingeladener Spielfilm für die ganze Familie. Ein international ausgerichteter Film, der allerdings sowohl vom Drehbuch als auch von der Umsetzung der CGI-Zeichnungen her stark unter dem Vergleich mit anderen Animationsfilmen, die inzwischen überall auf der Welt entstanden sind, leidet. Auf der Diagonale’22.